Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Letzter Auftritt als First Lady

Melania Trump: Abgang im Jackie-Kennedy-Look

Scheidende First Lady in Chanel: Melania Trumps Statement-Look zum Abschied. 

Wenige Stunden vor der Vereidigung des neuen US-Präsidenten Joe Biden haben der scheidende Amtsinhaber Donald Trump und First Lady Melanie Trump das Weiße Haus verlassen. Die 50-Jährige wählte für ihren Abschied einen monochromen Deluxe-Look im  Sixties-Stil: Oversize-Sonnenbrille, Tweed von Chanel, eine Birkin Bag von Hermès und High Heels von Louboutin - gepaart mit finsterer Miene. Ein starker Kontrast zu ihrem ersten Look als First Lady. 2016 zog sie in einer babyblauen Kreation von Ralph Lauren ins Weiße Haus (siehe unten). Stil-Inspiration für beide Outfits holte sie sich wohl von der legendären First Lady Jackie Kennedy.
 
© APA/AFP
Trump
× Trump

Melanias erster Tag als First Lady im Jahr 2016
© APA
Obama übergibt an Trump
× Obama übergibt an Trump

Unterkühlter Abschied vom Weißen Haus

Das Ehepaar hob an Bord des Präsidentenhubschraubers Marine One vom Weißen Haus aus in Richtung des Militärflugplatzes Andrews ab. Dort angekommen richteten sie sich als letztes Mal in ihrer Funktion als First Lady an das Publikum. Der Amtseinführung von Joe Biden bleiben beide fern. 
 
© ALEX EDELMAN / AFP
Melania Trump
× Melania Trump
 
Anfang der Woche wandte sich Melania mit einer Abschiedsbotschaft an die Amerikaner: "Es ist die größte Ehre meines Lebens gewesen, als First Lady der Vereinigten Staaten von Amerika zu dienen", teilte die 50-Jährige am Montag mit. "Die vergangenen vier Jahre sind unvergesslich gewesen."