Máxima in Schwiegermamas Vintage-Kleid

Diese Robe ist 33 Jahre alt

Máxima in Schwiegermamas Vintage-Kleid

Diesen grünen Federn-Traum würden wir auch gerne aus Mutters Schrank hervorkramen.

Manchmal ist Vintage die einfach bessere Wahl: Das bewies Maxima der Niederlande beim traditionellen Mai-Konzert in Amsterdam. Für diesen Anlass wählte sie ein giftgrünes Abendkleid, welches aus der Garderobe ihrer Schwiegermutter stammt. 1981 hat es Königin Beatrix bei ihrem Besuch in Belgien getragen. Nun, 2014,  verhilft es der Schwiegertochter zu  einem glanzvollen Mode-Auftritt.

Adeliges Kleider-Recycling
Mit diesem Vintage-Styling gelang Königin Máxima ein Mode-Coup der Sonderklasse. Nicht nur, dass der paradiesgrüne Federn-Traum der 42-jährigen großartig steht: mit dieser Kleiderwahl ist sie sogar Herzogin Kate einen Schritt voraus. Kate recycelt gerne bereits getragene Outfits, Máxima trumpft nun mit einer echten Vintage-Robe, die bereits drei Jahrzehnte alt ist. Wir sind gespannt darauf, welche anderen Fundstücke Máxima aus dem Kleiderschrank ihrer Schwiegermutter hervorkramen wird: Nach dem positive Echo seitens Presse und Mode-Experten müsste sie nun auf den Geschmack gekommen sein…

Diashow: Königin Máximas Vintage-Style

Königin Máximas Vintage-Style

×