Madonna kopiert Marlene Dietrich

'MDNA-Tour'-Film

Madonna kopiert Marlene Dietrich

Bei der Premiere ihrer „MDNA-Tour“-Films erschien Madonna in ein und demselben Outfit, wie Marlene Dietrich es einst trug – Es war der Look der Leinwandlegende.

Madonna erscheint zur Premiere ihrer “MDNA-Tour“ -Films in genau demselben Outfit, indem sich einst Leinwandlegende Marlene Dietrich zeigte. Zum Key-Look der Dietrich gehörten Frack, Fliege, Zylinder und Wasserwelle in den Haaren. Das Einzige was Madonna anders machte war, dass sie anstatt eines Stecktuches eine gelbe Blume trug. Man muss zugeben, dass sich die Pop-Queen und die Legende optisch sehr ähneln.
 
Madonna übertrieb es an dem Abend wieder einmal maßlos mit dem Make-up. Vor ein paar Wochen schockierte sie mit einem extrem aufgedunsenen Gesicht, vielleicht sollte das Make-up Anzeichen eines Eingriffes überdecken? Die 54-Jährige ist dafür bekannt, dem Jugendwahn verfallen zu sein und sich schon einigen Schönheitsoperationen unterzogen zu haben. Sie lässt sich auch immer wieder in Outfits ablichten, die ihrem Alter eindeutig nicht entsprechen - Schade! Denn der Look von Marlene Dietrich steht ihr eigentlich ganz gut - wenn nur nicht so viel Make-up im Spiel wäre.

Diashow: Madonna kopiert Marlene

Madonna kopiert Marlene

×