Letizia von Spanien

Warum wohl?

Letizia: Herbe Kritik wegen diesem Kleid

Eigentlich sah Königin Letizia doch gut aus: Trotzdem gibt es Schelte.

Ein graufarbenes Etui-Kleid mit einem hinreißenden Volant-Detail an der Schulter, dazu elegante Pumps: So gut hat uns Königin Letizia von Spanien lange nicht mehr gefallen. Wenn wir da an ihren öden Auftritt bei der Tourismusmesse in Madrid denken, wo sie extrem bieder wirkte.

Trotzdem hagelt es für Letizias jüngstes Outfit Kritik. Das Kleid mit dem kessen Beinschlitz war vielen nämlich zu gewagt für diese ernste Veranstaltung: Die spanische Königin besuchte in diesem Dress ein Hautkrebs-Symposium und war einigen Besuchern zu weiblich, zu aufgedonnert. Darf man bei einem so ernsten Anlass Bein zeigen? Und war ihr Make-up (Stichwort: Rouge!) zu stark? Eine Diskussion die leider vom Thema ablenkt.

Vielleicht hätte Königin Letizia tatsächlich besser daran getan, etwas feminin zu erscheinen. Denn nach dem "Skin Cancer Symposium" sollte man wirklich über etwas anderes sprechen als die Frage, ob Letizia von Spanien zu sexy war.

Diashow: Königlich: Letizia von Spanien