Kim Kardashian packt ihre Spanx aus

Nicht so sexy

Kim Kardashian packt ihre Spanx aus

Wie sonst hätte sie sich in diesen engen Rock zwängen können?

Was zu fast jedem Outfit von Kim Kardashian dazugehört: ihre Spanx natürlich. Sonst könnte sich die Kurven-Queen doch nie im Leben in all die Kleider und Röcke zwängen, die sie am liebsten trägt. Dabei sollte sie aber lieber darauf achten, dass die unsexy Unterwäsche nicht plötzlich irgendwo zwischen dem Stoff hervorblitzt. Am Tag nach der Met Gala (wo Kim ja auf jegliche Unterwäsche verzichtete) hat es leider nicht ganz geklappt, die Spanx zu verstecken.

Schlecht versteckt
In einem engen, weißen Spitzen-Top mit langen Ärmel und Kragen und einem noch engeren Rock verließ Kim Kardashian ihr New Yorker Apartment. Der Rock umschmeichelte ihren ausladenden Po und war vorne gewagt geschlitzt. Vielleicht sogar ein bisschen zu gewagt, denn als Kim einen etwas größeren Schritt machte, lugten unter dem Rock deutlich ihre Spanx hervor.