Kim Kardashian mag's gerne durchsichtig

Nippelalarm

Kim Kardashian mag's gerne durchsichtig

Es ist ja an sich nichts Neues, dass Kim Kardashian mit ihren Reizen nicht geizt. Das Reality-Sternchen zeigt gerne was sie hat, und das in jeder Lebenslage. Auch als Schwangere wird gerne mit Textilien gespart: Umso knapper, desto besser.

Am Dienstag wurde Kim in New York gesichtet: Im durchsichtigen Grobripp im Army Look zog sie alle Blicke auf Kameralinsen auf sich. Das mit Sicherheit nicht ob der eleganten Aufmachung: Unter dem Ripp-Kleidchen zeichneten sich deutlich ihre Nippel ab - auch wenn Kim mal zur Abwechslung einen BH trug. Beim Einsteigen in die Limousine wurde der Stoff rund um die Hüfte auch etwas lichter – Höschenblitzer-Alarm!

Diashow Kim Kardashian: luftig!

Kim Kardashian

Kim Kardashian

Kim Kardashian

Kim Kardashian

Kim Kardashian

Kim Kardashian

Kim Kardashian

Kim Kardashian

Kim Kardashian

Kim Kardashian

1 / 10

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum