Kate Moss Pelz Paris Fashion Week

Starstyles in Paris

My Fur Lady: Kate Moss trägt Pelz

Artikel teilen

Kate Moss eröffnet Pelz-Debatte des Winters. Plus: Starstyles aus Paris.

 Kate Moss (36) hat einen neuen Namen: In britischen Medien wird sie zynisch als "My Fur Lady“ tituliert. Grund: Das ­umtriebige Supermodel zeigt sich dieser Tage auf jeder Fashion Show (nicht in ihrem Brot-Job, sondern als VIP-Gast in den ersten Reihen!) rund um den Globus vorzugsweise in totem Tier: Ob Fuchs, Lamm oder Zobel, nichts was auf vier Pfoten läuft, ist vor der Model-Ikone ­sicher. Immerhin bewegen sich die Tempera­turen schon unter 15 Grad, da holt Kate traditionell ihre Pelze aus dem Kleiderschrank.

Kate Moss in Pelz

Supermodel Kate Moss heizt die winterliche Debatte an...

...von Fashionshow zu Fashionshow eilt sie in opulentem Echtfell.

Gedenk-Pelz für Designer McQueen.

Kate im abendlichen Nobel-Nerz.

Im Zottelfell-Gilet 
zur Fashion-Party in London.

Haarig
Die Stil-Ikone läutet mit der haarigen Optik die neue Pelzdebatte ein, denn: Noch nie waren sich die Designer so einig wie in diesem Winter, dass es ohne Tier nicht geht. Von D&G bis Lagerfeld möchten es künftig alle kuschelweich. Letzterer zeigt sich überhaupt gespalten: Denn während Lagerfeld für Chanel nur Kunstpelz propagiert, darf es bei Fendi Nerz und Zobel sein. Ja, was denn nun, Karl?

Die Star-Styles auf der Paris Fashion Week

Très chic: Stars in Paris

Salma Hayek mit Kopftuch und Overknees.

Justin Timberlake und Liv Tyler in klassischen Schwarz/Weiß bei der Show von Givenchy.

Zu viel Prinzesschen: Leona Lewis in lachsrosa.

Lily Donaldson zeigt sehr viel Bein.

Luxuriös: Bar Refaeli in bodenlanger Gold-Robe.

Alessandra Ambrosio hüllt sich in Flausch.

Daisy Lowe in geisterhaften Lagenlook.

Courtney Love und Ron Wood im Blazer-Parnetlook.

Errötet: Karolina Kurkova.

Janet Jackson als Leder-Luder.

Nude-Look mit tiefem Einblick zeigte Heidi Klum.

Geri Halliwell zeigt: Schwarz-weiß muss nicht unbedingt fesch sein.

Knallig in pink und rot kam Dree Hemingway.

Ihre ultrazarte Figur präsentierte Karlie Kloss bei der Cavalli-Party.

Stammgast auf der Fashion Week: Dita von Teese, einmal mit Leder-...

...und einmal mit Spitzenhandschuhen.

Bianca Jagger im Leo-Look.

Beth Ditto in trendy Transparent-Heels.

Gut geschnürt: Leigh Lezark mit Schnür-Heels.

Leder-Fan Kate Moss kam natürlich im entsprechenden Rock.

Rachel Bilson mixt Leo mit rot.

Schön schwanger: Miranda Kerr.

Jede Menge schwarz federt Liv Tyler mit dem grauen Blazer ab.

Sexy: Taylor Swift

Vogue-Party: Stars mit Maske

Ob mit Maske...

...oder ohne....

....Alessandra Ambrosio sieht einfach top aus!

Designer Jean-Charles de Castelbajac kam natürlich miteiner verrückt-coolen Maske.

Wow. Diane von Fürstenberg...

...mit XL-Federkrone.

Lara Stone, das Topmodel mit der markanten zahnlücke...

...macht auch maskiert eine tolle Figur.

Dita von Teeses Look ist auf den ersten Blick klassisch.

Auf den zweiten Blick...nicht.

Auch Jean-Paul Gaultier ließ sich mit Maske blicken.

Schick mit einem zarten Band vorm Auge....

Karolina Kurkova.

Julia Restoin-Roitfeld in schwarz-gold.

Hier kommt die Braut - mal in rot...

Lily Donaldson.

Bianca Jagger - etwas übertrieben mit Gothic-Mantel.

Der Look von Tyra Banks erinnert ein wenig....

...an 'Das Schweigen der Lämmer'.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo