Julianne Moore

Schöne Frau, schreckliches Outfit

Julianne Moore, der Look war Nix!

Die sonst so stilsichere Schauspielerin tappte ins Mode-Fettnäpfchen.

Oh Julianne, was hat deine Stylistin denn da verbrochen? Jetzt bist du ja wirklich eine schöne Frau, und auch das Kleid von dem Label Depolzo ist wirklich raffiniert, doch die Kombination aus dir und dem kleinen Roten, liebe Julianne, ist wirklich eine Totalkatastrophe.

Dein Porzellanteint und deine roten Locken sind beneidenswert. Doch dadurch musst du einfach bei der Farbwahl doppelt aufpassen. Nun ist das Orangerot ein guter Ton, er bringt dich zum Strahlen und lässt deine Augen leuchten. Doch ab dem Knie abwärts siehst du aus wie 80.

Julianne, Hellrosa ist genauso wenig deine Farbe wie Beige und Greige. Leider finden sich alle drei Töne ab Mitte Oberschenkel wieder. Erst dieser schreckliche Saum, dann die Schuhe, dann der Nagellack! Deine Beine wirken 30 Jahre älter als der Rest von dir, deine Füße, nun ja, wirken schon fast abgestorben. Man könnte sagen: Unvorteilhaft.

Schade, denn normalerweise präsentierst du dich immer absolut stilsicher und sexy.
Beim nächsten Mal hoffentlich wieder.

Diashow: Fashion-Flop: Julianne Moore

Fashion-Flop: Julianne Moore

×