Jennifer Lopez: top gestylt in „Billig-Kleid“

Wer braucht teure Designer?

Jennifer Lopez: top gestylt in „Billig-Kleid“

Die Sängerin verzichtete auf teure Designer-Mode und verzauberte in einem süßen Asos-Kleidchen.

Jennifer Lopez kann eigentlich alles tragen und sieht spitze aus. Dass dieses „Alles“ meist teure Designer-Fummel sind, ist bei ihrem Bankkonto wohl kein Wunder. Auch wenn sie Millionen besitzt, ist es für die Sängerin anscheinend trotzdem kein Grund, ausschließlich teure Einzelstücke auszuführen. Anstatt dessen wähle sie nun ein Kleid, indem sie ein für alle Mal sicherstellte, dass man nicht Unsummen an Geld ausgeben muss, um top gestylt und zu sein und wie ein Mega-Star auszusehen.

Top gestylt
Als Jurorin der US-TV-Show „American Idol“ verzaubert die 44-Jährige unter anderem stets mit ihrer stilsicheren Garderobe.
Dass um so auszusehen nicht viel Geld (für Jennifer) hingeblättert werden muss, zeigte sie nun mit einem neonfarbenen Skater-Kleidchen mit Spitze-Overlay von Asos um 63,25 Euro. Dazu kombinierte sie schicke Heels, einen frechen Dutt und sah, wie so oft, fabelhaft aus- sehr sympathisch!

Diashow: Jennifer Lopez: gestylt in „Billig-Kleid“

Jennifer Lopez: gestylt in „Billig-Kleid“

×