Hot, hotter, Hot Pants!

Shop the Look!

Hot, hotter, Hot Pants!

Heiße Höschen
Sportlich-lässig oder knapp und sexy. Die Minimalhosen sind nicht nur bei den Stars schwer angesagt. Allerdings sollte frau einige Do's und Don'ts mitbringen, um in den knappen Teilen auch eine gute Figur zu machen.

Schuhwerk
Flip- Flops und Ballerinas sind die perfekten Partner für heiße Denim-Höschen, Stilettos und Pumps machen die Shorts in leichten Sommermaterialien, wie Seide oder Leinen abendfein.

Tops zum Look
Untertags kombiniert frau die heißen Höschen mit frechen Tanktops. Abends ist Eleganz angesagt: Seidenblusen im Tunika-Style oder eng geschnittene Blazer passen perfekt. Vorsicht bei ausschweifendem Dekolleté. Unten wenig und oben tief kann ganz schnell billig wirken!

Shorts Hot Pants Stars © WireImage.com, Photp Press Service, www.photopress.at
Bild: (c) WireImage.com, Photp Press Service, www.photopress.at

Do's und Don'ts für Hot Pants

+ Gebräunte Beine. Wer auf Hot Pants setzt, sollte vorher in die Sonne.

+ Zehenfänger. Flache Sandalen nehmen Hot Pants die Schärfe.

+ Grunge-Look. Je ausgefranster und zerrissener desto besser.

 

- Kurze Beine. Nur lange, schlanke Beine kommen in Hot Pants groß raus.

- High Heels. Hot Pants in Kombi mit High Heels wirken schnell billig.

- Office. Hot Pants im Büro? Ein No Go! Es sei denn, Sie pfeifen auf Karriere!

 

Slidbuttshorts

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden