Herzogin Kate recycelt altes Kleid in neuer Farbe

Wiederholungstäterin

Herzogin Kate recycelt altes Kleid in neuer Farbe

Alle Jahre wieder kommt das Design von RoksandaIlincic zum Einsatz.

Während Baby George wieder einmal mit dem Kindermädchen im Hotelzimmer blieb, führten Kate und William ihre Reise in die australische Wüste zu den Ureinwohnern. Kate entscheidet sich in der Hitze des Outbacks, nach zahlreichen mehr als farbenfrohen Outfits, für ein elegantes, taupefarbenes Kleid von der in London ansässigen serbischen Designerin Roksanda Ilincic.

Kate trägt Outfits gerne doppelt
Beim Anblick der Herzogin fällt jedoch auf, dass uns dieses Kleid nicht ganz unbekannt ist.
Bereits zweimal zuvor entscheid sich die 32-Jährige für eine beinahe verwechselnd ähnliche Kreation der Designerin. Im Zuge ihrer Amerika-Tournee, nur drei Monate nach der royalen Hochzeit, im Juli 2011 präsentierte die frisch gebackene Herzogin eine Version des Kleides in einem zarten hellgrau. Ein Jahr später entzückte sie damit ihre Fangemeinde in Los Angeles.

Dass Herzogin Kate gerne Outfits recycelt ist kein Geheimnis mehr - das Mitglied der britischen Königsfamilie greift immer wieder gerne auch ein zweites oder drittes Mal zu ein und demselben Outfit- sehr sympathisch!

Diashow: Herzogin Kate trägt altes Kleid in neuer Farbe

Herzogin Kate trägt altes Kleid in neuer Farbe

×