Herzogin Kate liebt rote Mäntel

Modischer Auftritt in Schottland

Herzogin Kate liebt rote Mäntel

Herzogin Kate setzt in letzter Zeit immer öfter auf die Farbe Rot.

Herzogin Kate mag es auffallend: Für ihren Kurzbesuch im Schottischen MacRostyy Park wählte sie einen roten Mantel von Jonathan Saunders. Hochgeschlossen, mit großen Knöpfen und Ombré-Verlaufen ließ er die Herzogin gleichzeitig modern und klassisch aussehen. Dazu trug sie wieder ihre geliebten LK Bennett-Heels in Nude und eine Clutch. Die Haare fielen ganz natürlich, mit sanften Wellen in den Längen.

Hier der Laufsteg-Look - Jonathan Saunder F/W 2013:

                       

© www.pps.at Photo Press Service

                                                                            Foto: www.pps.at  Photo Press Service

A-Linie
Leider verzichtete die Herzogin auf den Taillengürtel, der auf dem Laufsteg als Teil des Ensembles getragen wurde. Ihrer schlanken Taille hätte die Betonung der Silhouette nicht geschadet. Die A-Linie des Mantels schmeichelt ihrer Figur nur wenig. Herzogin Kate scheint Rot zu ihren Lieblingsfarben zu zählen. Zum Auftakt der Royal- Tour durch Neuseeland setzte sie ebenfalls auf einen roten Mantel.

                         

© Getty

                                                                               Foto:Getty

Der Besuch in Schottland war der erste offizielle Auftritt seit der Tour durch Australien. Baby George blieb diesmal zuhause.

Diashow: Herzogin Kate in Rot

Herzogin Kate in Rot

×