Helen Mirrens Styling-Tipp: Stripper-Heels!

Unelegant

Helen Mirrens Styling-Tipp: Stripper-Heels!

Mit dem Alter kommt die Weisheit - auch in Sachen Stil, heißt es. Doch Helen Mirren (67) leistete sich nun trotz ihres damenhaften Stils und immer perfekter Kleiderwahl einen Fauxpas, der ganz schön schockant und peinlich war.

VIDEO: Das neue SOCIETY TV mit Robbie Williams in Wien, Miss Austria Ena Kadic und Bushido.

Video zum Thema Die Society TV Show mit der Miss Austria & Bushido

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

 

Society TV © Hersteller

Glamourös vs. trashig
Bei der Premiere ihres neuen Filmes "Red 2" in Los Angeles zeigte sich die Aktrice in einem smaragdgrünen Maxikleid mit dezentem Schlüsselloch-Ausschnitt und dazu goldener Clutch. Das Kleid schmeichelte ihrer Figur und streckte sie optisch. Doch um größer auszusehen half die Schauspielerin zusätzlich mit einem "Styling-Trick" der besonderen Art nach. Unter dem langen Kleid schienen transparente Plastik-Heels, wie man sie sonst nur an Tänzerinnen in Nachtclubs sieht, hervor. Ganze 15cm hohe Plateaus! Alles andere als ladylike und ein Widerspruch in sich.

Vorliebe für Stripper-Schuhe
Doch dies war nicht das erste Mal, dass die Schauspielerin mit den unschönen Plateau-Heels für Gogo-Tänzerinnen nachgeholfen hatte. In einem Interview mit Woman and Home im Jahr 2010 verriet sie ihre stiltechnischen "Geheimwaffen": "10cm hohe Plateaus geben eine tolle Größe und lassen die Beine unglaublich lang wirken. Ich konnte sie bisher nur in Stripper-Shops kaufen, doch nun gibt es sie überall." Was für ein Glück für Helen - wir hoffen, dass sie in Zukunft zumindest unter dem Kleid versteckt bleiben.

Diashow Helen Mirren

Helen Mirren

Helen Mirren

Helen Mirren

Helen Mirren

Helen Mirren

Helen Mirren

Helen Mirren

Helen Mirren

Helen Mirren

1 / 9

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden