Halle Berry

star-style

Halle Berry verkauft eigene Unterwäsche

Artikel teilen

Die Oscar-Preisträgerin bringt eine zehnteilige Wäschekollektion heraus.

Die Schauspielerin Halle Berry verkauft nun auch Unterwäsche. Die Oscar-Preisträgerin ("Monster's Ball") hatte kürzlich Anteile an der französischen Wäschemarke "Scandale" erworben. Zusammen mit ihrem Geschäftspartner Erik Ryd, dem Gründer der Dessousmarke "Hop Lun", bringt sie jetzt eine zehnteilige Wäschekollektion heraus.

Die Teile sollen zwischen sieben und 18 US-Dollar (etwa 5,50 bis 14,20 Euro) kosten und zunächst bei der amerikanischen Warenhauskette "Target" verkauft werden. Die Französinnen hätten ihr beigebracht, dass Frauen "immer vorbereitet" sein müssten, sagte die 48-Jährige bei der Vorstellung der Linie der Website style.com. Frauen hätten, selbst wenn man ihnen in der Notaufnahme die Kleider öffne, "darunter immer fabelhaft" auszusehen.

Halle Berry versteckt sexy After-Baby-Body

Seit der Geburt ihres Sohnes Maceo Robert sah man Halle Berry nicht mehr in der Öffentlichkeit. Erst vor kurzem zeigte sich die Schauspielerin bei einem Musical-Besuch wieder rank und schlank, jetzt wurde sie beim Einkaufen in Los Angeles gesichtet, wo sie ihren beneidenswerten After-Baby-Body jedoch unter einem weiten schwarzen Shirt und einer grauen Jogginghose verhüllt. Dabei kann Halle auf ihren Körper durchaus stolz sein und muss nichts verstecken.

Seit der Geburt ihres Sohnes Maceo Robert sah man Halle Berry nicht mehr in der Öffentlichkeit. Erst vor kurzem zeigte sich die Schauspielerin bei einem Musical-Besuch wieder rank und schlank, jetzt wurde sie beim Einkaufen in Los Angeles gesichtet, wo sie ihren beneidenswerten After-Baby-Body jedoch unter einem weiten schwarzen Shirt und einer grauen Jogginghose verhüllt. Dabei kann Halle auf ihren Körper durchaus stolz sein und muss nichts verstecken.

Seit der Geburt ihres Sohnes Maceo Robert sah man Halle Berry nicht mehr in der Öffentlichkeit. Erst vor kurzem zeigte sich die Schauspielerin bei einem Musical-Besuch wieder rank und schlank, jetzt wurde sie beim Einkaufen in Los Angeles gesichtet, wo sie ihren beneidenswerten After-Baby-Body jedoch unter einem weiten schwarzen Shirt und einer grauen Jogginghose verhüllt. Dabei kann Halle auf ihren Körper durchaus stolz sein und muss nichts verstecken.

Seit der Geburt ihres Sohnes Maceo Robert sah man Halle Berry nicht mehr in der Öffentlichkeit. Erst vor kurzem zeigte sich die Schauspielerin bei einem Musical-Besuch wieder rank und schlank, jetzt wurde sie beim Einkaufen in Los Angeles gesichtet, wo sie ihren beneidenswerten After-Baby-Body jedoch unter einem weiten schwarzen Shirt und einer grauen Jogginghose verhüllt. Dabei kann Halle auf ihren Körper durchaus stolz sein und muss nichts verstecken.

Seit der Geburt ihres Sohnes Maceo Robert sah man Halle Berry nicht mehr in der Öffentlichkeit. Erst vor kurzem zeigte sich die Schauspielerin bei einem Musical-Besuch wieder rank und schlank, jetzt wurde sie beim Einkaufen in Los Angeles gesichtet, wo sie ihren beneidenswerten After-Baby-Body jedoch unter einem weiten schwarzen Shirt und einer grauen Jogginghose verhüllt. Dabei kann Halle auf ihren Körper durchaus stolz sein und muss nichts verstecken.

Seit der Geburt ihres Sohnes Maceo Robert sah man Halle Berry nicht mehr in der Öffentlichkeit. Erst vor kurzem zeigte sich die Schauspielerin bei einem Musical-Besuch wieder rank und schlank, jetzt wurde sie beim Einkaufen in Los Angeles gesichtet, wo sie ihren beneidenswerten After-Baby-Body jedoch unter einem weiten schwarzen Shirt und einer grauen Jogginghose verhüllt. Dabei kann Halle auf ihren Körper durchaus stolz sein und muss nichts verstecken.

Seit der Geburt ihres Sohnes Maceo Robert sah man Halle Berry nicht mehr in der Öffentlichkeit. Erst vor kurzem zeigte sich die Schauspielerin bei einem Musical-Besuch wieder rank und schlank, jetzt wurde sie beim Einkaufen in Los Angeles gesichtet, wo sie ihren beneidenswerten After-Baby-Body jedoch unter einem weiten schwarzen Shirt und einer grauen Jogginghose verhüllt. Dabei kann Halle auf ihren Körper durchaus stolz sein und muss nichts verstecken.

Seit der Geburt ihres Sohnes Maceo Robert sah man Halle Berry nicht mehr in der Öffentlichkeit. Erst vor kurzem zeigte sich die Schauspielerin bei einem Musical-Besuch wieder rank und schlank, jetzt wurde sie beim Einkaufen in Los Angeles gesichtet, wo sie ihren beneidenswerten After-Baby-Body jedoch unter einem weiten schwarzen Shirt und einer grauen Jogginghose verhüllt. Dabei kann Halle auf ihren Körper durchaus stolz sein und muss nichts verstecken.

Seit der Geburt ihres Sohnes Maceo Robert sah man Halle Berry nicht mehr in der Öffentlichkeit. Erst vor kurzem zeigte sich die Schauspielerin bei einem Musical-Besuch wieder rank und schlank, jetzt wurde sie beim Einkaufen in Los Angeles gesichtet, wo sie ihren beneidenswerten After-Baby-Body jedoch unter einem weiten schwarzen Shirt und einer grauen Jogginghose verhüllt. Dabei kann Halle auf ihren Körper durchaus stolz sein und muss nichts verstecken.

Seit der Geburt ihres Sohnes Maceo Robert sah man Halle Berry nicht mehr in der Öffentlichkeit. Erst vor kurzem zeigte sich die Schauspielerin bei einem Musical-Besuch wieder rank und schlank, jetzt wurde sie beim Einkaufen in Los Angeles gesichtet, wo sie ihren beneidenswerten After-Baby-Body jedoch unter einem weiten schwarzen Shirt und einer grauen Jogginghose verhüllt. Dabei kann Halle auf ihren Körper durchaus stolz sein und muss nichts verstecken.

Seit der Geburt ihres Sohnes Maceo Robert sah man Halle Berry nicht mehr in der Öffentlichkeit. Erst vor kurzem zeigte sich die Schauspielerin bei einem Musical-Besuch wieder rank und schlank, jetzt wurde sie beim Einkaufen in Los Angeles gesichtet, wo sie ihren beneidenswerten After-Baby-Body jedoch unter einem weiten schwarzen Shirt und einer grauen Jogginghose verhüllt. Dabei kann Halle auf ihren Körper durchaus stolz sein und muss nichts verstecken.

Seit der Geburt ihres Sohnes Maceo Robert sah man Halle Berry nicht mehr in der Öffentlichkeit. Erst vor kurzem zeigte sich die Schauspielerin bei einem Musical-Besuch wieder rank und schlank, jetzt wurde sie beim Einkaufen in Los Angeles gesichtet, wo sie ihren beneidenswerten After-Baby-Body jedoch unter einem weiten schwarzen Shirt und einer grauen Jogginghose verhüllt. Dabei kann Halle auf ihren Körper durchaus stolz sein und muss nichts verstecken.

OE24 Logo