Gala-Look mit Babybauch

Herzogin Kate

Gala-Look mit Babybauch

Die schöne Herzogin zeigt New York, wie ein royaler Auftritt gelingt.

Am letzten Tag ihres US-Trips wohnten Herzogin Kate und Prince William einer Fundraiser-Gala der schottischen St.Andrews University im New Yorker MoMa bei. Nicht ohne Grund war das Paar zu der Veranstaltung geladen -  als junge Studenten lernten sich Kate und William an der Bildungseinrichtung in der Nähe von Edinburgh kennen.

Zu dem Anlass packte Herzogin Kate die große Robe aus ihrem Koffer: Sie erschien in einem mitternachtsblauen Kleid von Jenny Packham. Dazu trug sie Smaragd-Chandeliers und ein passendes Armband. Ein durchaus hübscher Red Carpet-Look, wenngleich die Frisur etwas zerzaust und uninspiriert daherkam.

Diashow: Herzogin Kate in Royalblau

Herzogin Kate in Royalblau

×

    An Nachmittag in New York erregte bei den Terminen des Adelpaares ein Kleidungsstück besonderes Aufsehen: Kates pinker Mulberry Wollmantel. Das Designerstück ist mittlerweile schon längst ausverkauft, auch wenn es sich angesichts des Preisettiketts (ca.2000 Euro) um kein Schnäppchen handelt.

    Diashow: Herzogin Kate: Pretty in Pink

    Herzogin Kate: Pretty in Pink

    ×