Evas 12 000 Dollar teurer Flughafen-Style

Zum Abflug bereit

Evas 12 000 Dollar teurer Flughafen-Style

Von Casual-Style kann hier wohl nicht mehr die Rede sein – die Preisliste von Eva Longorias Reise-Outfit kann sich sehen lassen.

Ohne High Heels, einer sündhaft teuren It-Bag und Sonnenbrille verlässt Eva Longoria nicht das Haus. Die Desperate Housewives-Schauspielerin sieht man stets top gestylt und selbst wenn es etwas legerer sein darf zeigt sich Eva ladylike. So auch bei ihrem Reiseantritt am LAX Airport in Los Angeles, wo sie am Wochenende wieder ein Luxus- Outfit vorführte, dessen Wert der einer vollen Kleiderschrank-Ausstattung von Otto Normalverbrauchern sein könnte.

Luxus-Look
Man nehme eine Skinny Jeans von Henry & Belle um 132 Dollar, Sandalen von Bottega Veneta um 820 Dollar, eine Tom Ford-Sonnenbrille um 360 Dollar und selbstverständlich die Birkin Bag von Hermes, die einen Preis von 10 000 Dollar hat. Man könnte  annehmen, der Hollywoodstar sei ein Snob? Falsch gedacht, denn schon am nächsten Tag zeigte sich Eva wieder bescheiden in einem günstigen Kleid von Ann Taylor um nur 148 Dollar.

Diashow: Die Looks von Eva Longoria

In einem crèmefarbenen Kleid von Victoria Beckham

Das gleiche Kleid hat Eva auch in beige

In einem dunkelblauen Kleid - ebenfalls von Freundin Victoria.

Tagsüber mit Trenchcoat, Stiefeln, cooler Brille und Overkneestrümpfen.

Sommerlich: Eva in kurzem Minikleid in gelb.

Golden Girl: Eva in knielangem Glitzerkleid

Ohne High Heels verlässt Eva selten das Haus.

In schwarzem Federnkleid und schwarzen Plateau-Heels.

Glamourös in schwarzer Robe mit Schlüsselloch-Ausschnitt

Dunkelblaue Leggings zu Louboutin-Boots und Fellweste

Business-Chic - ganz in schwarz.

Roter Trenchcoat zu Jeans und Schal werden mit Heels und Schmuck aufgepeppt.

Schwarze Plateau-Heels und hellblaues Kleid -wieder mit Schlüsselloch-Ausschnitt.

In schwarzem Spitze-Overall.

Mega-Ausschnitt - Eva in schwarzem Bustierkleid.

Korallefarbenes Etuikleid zu Heels in Nude.