29. März 2017 12:47
Cara Delevingne
Dieser Tweed-Style ist gar nicht verstaubt
Model und Schauspielerin Cara Delevingne zeigt, dass Tweed gar nicht alt und verstaubt aussehen muss, sondern lässt ihn sogar futuristisch wirken.
Dieser Tweed-Style ist gar nicht verstaubt
© Getty Images

Für das erste Screening ihres neuen Filmes „Valerian and the City of A Thousand Planets“ in Los Angeles machte das Model ihrer Filmrolle in diesem Outfit alle Ehre.

Gar nicht verstaubt

Cara Delevingne weiß einfach, wie man jedes Kleidungsstück cool aussehen lässt. Sogar wenn es aus einem Stoff besteht, der meist eher älteren Ladys zugeordnet wird. Für die erste Vorführung ihres neuen Filmes, in dem sie eine intergalaktische Spionin spielt, entschied sich die 24-Jährige für ein asymmetrisches Mini-Kleid aus blaugrauem Tweed und passendem Jäckchen von Designer Alexandre Vauthier. Besonderer Hingucker waren die schwarzen Lederdetails, welche das Outfit futuristisch wirken ließen. Zu dem Look passte perfekt Caras neuer eisblonder Bob, den das Model seit ein paar Wochen trägt. Einfach cool!