Die schönsten Roben der Filmfestspiele

Venedig

Die schönsten Roben der Filmfestspiele

Kate Hudson und Co. sorgen mit glamourösen Roben momentan in Venedig für viel Aufsehen. Trotzdem gab es ein Kleid das allen die Show stahl. Das Spitzenkleid von Laetitia Casta, welches fast durchsichtig war.

Momentan befindet sich wieder einmal die Crème de la Crème der Film-Branche in der Lagunenstadt. Denn wenn die Internationalen Filmfestspiele rufen, dann reisen Stars wie Kate Hudson gerne an. Die schöne Schauspielerin machte mit einem Glitzer-Kleid in Karamell auf sich aufmerksam, welches von Versace stammte. Für den absoluten Roben-Höhepunkt sorgte allerdings Laetitia Casta in einem Spitzenkleid von Dolce&Gabbana. Fast transparent, nur mit den notwendigsten Stellen bedeckt, sorgte dieses Kleid für viel Aufsehen. Sie selber schien sich wohl darin wohl zu fühlen und sagte: „Dolce ist mein Lieblingsdesigner, ich bin dankbar, dass er mir dieses tolle Kleid zur Verfügung gestellt hat.“ Die Trendfarbe der Filmfestspiele war allerdings Rot. So trug zum Beispiel Schauspielerin Violante Placido eine edle Robe in der Trendfarbe, und auch Kasia Smutniak entzückte in Rot!

Diashow: Film Festival Venedig

Film Festival Venedig

×