Die Roben der Grammys

star-style

Die Roben der Grammys

Artikel teilen

Rihanna mit Mega-Ausschnitt, Nicki Minaj in rotem Kostüm und Paris Hilton im unschuldigem Weiss. Das waren die Roben des Abends.

Adele war nicht nur stylisch gesehen der Hingucker des Abends - nein, sie war auch die große Siegerin! Die Engländerin hat am Sonntag, den 12. Februar in Los Angeles nicht nur alle ihre sechs Nominierungen in goldene Grammophone verwandelt. Die 23-Jährigen war auch die Abräumerin des Abends: Die drei wichtigsten Preise gingen alle an sie.

Tops & Flops
Rihanna erschien in einem Hauch von Nichts, einem schwarzen Kleid mit gigantischem Ausschnitt. Aber auch Nicki Minaj sorgte für Aufsehen. Sie kam in einer Riesen-Kreation die man nicht wirklich als Kleid beschreiben kann - aber sehen Sie selber, und machen Sie sich ein Bild der Tops und Flops der großen Musik-Nacht!

Die Top-Roben der Grammys

Die Flop-Roben der Grammys

OE24 Logo