Royal Wedding - Die Gäste

Royal Wedding

Die Looks der Glamour-Gäste

Die Clooneys im sonnigen Partnerlook, die Beckhams in gedeckten Farben.

Die ersten Prominenten sind am Samstag zur Hochzeit von Prinz Harry und der US-Schauspielerin Meghan Markle auf Schloss Windsor eingetroffen. Zu ihnen gehörten die US-Starmoderatorin Oprah Winfrey (in einem rosa Dress) und der britische Schauspieler Idris Elba mit seiner Verlobten Sabrina Dhowre (von Kopf bis Fuß in Gucci!). Der britische Sänger James Blunt traf in Begleitung von Sofia Wellesley ein - ihr sommerlicher Hochzeits-Style ist ein sehr britisches Modehighlight. Die schwangere Pippa Middleton kam in einem blauen Dress mit zartrosa Kirschblüten und Plissees. Die weiblichen Gäste hielten sich allesamt an den Dresscode und setzen sich eine Kopfbedeckung auf.

Strahlende Clooneys als Mode-Couple

Amal und George Clooney stimmten ihre Outfits aufeinander ab: Amal kam in einem sonnengelben Cocktaildress (Stella McCartney) mit passendem Hut und Schuhwerk, George in Grau mit gelben Akzenten an Krawatte und Einstecktuch. Ein sehr amerikanischer Gute-Laune-Look und passend für den Anlass. Etwas ernster der Auftritt der Beckhams: Wie schon bei Kate&Williams Hochzeit in 2011 erschien Victoria Beckham in dunkelstem Dunkelblau. Diesmal setzt sie dafür einen roten Farbakzent mit ihren Heels um dem Fast-Trauerlook eine festliche Note zu verleihen.

Diashow: Royal Wedding: Die Gäste

Royal Wedding: Die Gäste

×