Die Flop-Roben 2013

Das ging daneben

Die Flop-Roben 2013

Leider schafften es auch 2013 wieder jede Menge Stars mit No-Go-Kleidern aufzufallen.

So atemberaubend manche Roben auf diversen Preisverleihungen, Filmfestivals, Galas, Filmpremieren im Jahr 2013 auch waren, ebenso geschmacklos waren einzelne Kleider. Immer wieder verirrten sich absolute Flops auf den roten Teppich. Helena Bonhem Carter zum Beispiel blieb sich selbst treu und präsentierte bei den Academy Awards eine etwas verrückte, flattrige Kreation von Vivienne Westwood. Leider kann sich auch Melissa McCarthy auf der Liste der Flop-Roben 2013 wiederfinden. Weder die Farbe noch Schnitt des „David Meister“-Kleides sahen an den Rundungen der sympathischen Schauspielerin meisterhaft aus.

Diashow: Die Flop Roben 2013

Die Flop Roben 2013

×