08. April 2016 13:05
Red Carpet
Die Echo-Looks 2016
Starauflauf in Berlin.
Die Echo-Looks 2016
© Getty

Zum 25. Mal ist am Donnerstag in Berlin der Echo verliehen worden. Gala-Moderatorin Barbara Schöneberger begrüßte die Größen der deutschsprachigen Musikszene - internationale Prominenz war eher spärlich vertreten. Dafür punkteten die österreichischen Promis auf dem roten Teppich. Auch wenn Christina Stürmer keinen Echo mit nachhause nehmen durfte, strahlte sie im asymmetrischen Maxi-Dress am Red Carpet. Top! Conchita Wurst kam im angesagten Pyjama-Look ihres favorisierten Couturiers Jean Paul Gaultier. Daumen hoch!

Der Award für den gewagtesten Look des Abends ging an Lena Mayer-Landrut. Ihr Nude-Kleid umschmeichelte ihre schmale Silhoutte und ließ der Phantasie nicht gerade viel Spielraum. Sexy!