Royal Ladies in Wimbledon

Royals in Wimbledon

Darum sorgte Meghans Outfit für Lacher

Die Herzogin von Sussex hatte eine Doppelgängerin am Court.

Auf diese Fotos hatten wir sehnsüchtig gewartete: Meghan und Kate als Herzoginnen-Duo in Wimbledon. Dieser erste gemeinsame Auftritt beim Finalmatch Serena William gegen Angelique Kerber war modisch ein Knaller: Meghan im schicken Streifen-Ensemble und Kate - ganz so wie wir sie kennen - im schlichten Dress von Lieblingsdesignerin Jenny Packham. Meghans Kombi aus Palazzo-Hosen und gestreiften Shirt von Ralph Lauren war eine smarte Wahl mit androgyner Note. Der Panamahut rundete den Boyfriend-Look gekonnt ab. In diesem Fall geht das Mode-Match unentschieden aus: Beide Royal Ladies sahen fantastisch aus!

Unbeabsichtiger Partnerlook

Im Netz sorgte Meghans Outfit für einige Lacher denn am Court hatte Meghan eine Mode-Doppelgängerin. Die Linienrichterin hatte sich nämlich auch für eine Streifen-Kombi mit weißem Unterteil entschieden. Ein ebenso süßer wie stylischer Zufall! Für beide Damen ein modischer Treffer auf ganzer Linie!


Diashow: Wimbledon 2018 - Meghan & Kate