Beyoncé zeigt Kurven in Beckham-Kleid

Post Baby-Body

Beyoncé zeigt Kurven in Beckham-Kleid

Beyoncé zeigte zwei Monate nach der Geburt ihrer Tochter in einem dunkelblauen Victoria Beckham-Kleid ihre Post Baby-Kurven.

Für einen Abend trennten sich Beyoncé und Ehemann Jay Z von ihrem Wonneproppen Blue Ivy und besuchten eine Benefizveranstaltung von Michelle Obama im Greenwich Hotel New York.

Stars im Beckham-Fieber
Zu diesem Anlass schlüpfte Beyoncé in ein klassisches Kleid der derzeit beliebtesten Hobbydesignerin Hollywoods Victoria Beckham. Damit ist sie eine der vielen Stars, die Victorias figurschmeichelnde Kleider lieben - Eva Longoria, als Victorias beste Freundin, zählt selbstverständlich zu einer der treuesten Kundinnen. Aber auch Kim Kardashian, Kate Winslet und Jessica Biel wurden bereits in Beckham-Kleidern gesichtet.

Ladylike
In dem dunkelblauen, langärmeligen Etuikleid wurden Beyoncés Kurven wieder einmal ins rechte Licht gerückt – von überschüssigen Pfunden keine Spur und auch bei ihr haben wir den Eindruck, sie hätte nicht gerade neun Monate Schwangerschaft hinter sich. Zu dem Kleid trug Beyoncé Sandalen von Nicholas Kirkwood und Schmuck von Lanvin und Lorraine Schwartz. Ein simpler Pferdeschwanz und dezentes Make Up machten den Lady-Look perfekt.

Diashow: Beyoncé: Schon so sexy nach Blue Ivys Geburt FOTOS

Beyoncé: Schon so sexy nach Blue Ivys Geburt FOTOS

×

    Diashow: Hollywood-Stars in Victoria Beckham

    Hollywood-Stars in Victoria Beckham

    ×