Austro-Stilprofi auf der London Fashion Week

Carline Siebers

Austro-Stilprofi auf der London Fashion Week

Die österreichische Star-Stylistin Caroline Siebers unterwegs bei der London Fashion Week.

Österreichs Stil-Export Caroline Siebers ist Teil der Londoner Fashion-Elite: Ein Event, zu dem sie nicht eingeladen wäre? Gibt es nicht. Die zierliche Nobel-Stylistin - ihr Alter ist unbekannt - trägt kein Outfit zweimal und lebt den Fashion-Luxus mit einer chicen Selbstverständlichkeit, wie sie sich für eine Stilikone gehört. Nicht ohne Grund wurde sie vom Tatler Magazine zur "Best Dressed Woman" gekürt und staubte Werbeverträge mit Chanel und Louis Vuitton ab.

Best Dressed
Bei der Fashion Week in London war sie mit gleich drei starken Looks in der Fashion-Crowd vertreten: Im schwarzen Overall nahm sie in der front row bei Anya Hindmarch Platz (neben Poppy Delevingne), zum Stella McCartney-Event kam sie in tomatenroter Korsagen-Kombination und auch ein obligatorisches Chanel-Outfit stand auf ihrer Dress-Agenda. Letzteres hat es uns besonders angetan. Klicken Sie sich durch:

Diashow: Caroline Siebers aus der Fashion Week

Caroline Siebers aus der Fashion Week

×