Auch ein Blogger greift mal daneben

Chiara Ferragnis Outfit-Fail

Auch ein Blogger greift mal daneben

Ja, Chiara, das war nix!

Die berühmteste Bloggerin der Welt besuchte die Chloe-Show auf der Fashionweek, und hüllte sich, passend zum Anlass, von Kopf bis Fuß in einen Look des Labels.  Doch, auch wenn der Designer stimmt, und sie eine eigentlich immer gut gestylte Bloggerin ist: Dieser Look ging daneben!

Von Kopf bis Fuß ein Styledesaster
Die Katastrophe fängt bei der Farbe an. Chiara ist zweifelsohne eine hübsche Frau, aber Kamel und Kupfer sind nicht ihre Farben. Außerdem kann die Bloggerin ihr Ensemble nicht ausfüllen. Die Hose tütet am Po unschön auf und zeigt, dass manchmal ein bisschen mehr um die Hüften nicht schaden würde. Auch die Jacke, die Chiara als Oberteil trägt, tut ihr nicht gut. Die Taille ist zu hoch für sie. Dadurch wirkt es, als würde Chiara einen schlecht sitzenden Strampler tragen. Die Schuhe runden das Fiasko ab. Chloe hin oder her, die Schuhe sind hässlich, und in Kombi mit dem Strampelanzug verkürzen sie die Beine und lassen sie sogar stapfig wirken.

Chiara, das kannst du deutlich besser.

Diashow Fashion-Fail bei Chiara Ferragni

Chiara Ferragni

Chiara Ferragni

Chiara Ferragni

Chiara Ferragni

Chiara Ferragni

Chiara Ferragni

Chiara Ferragni

Chiara Ferragni

1 / 8

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden