Amber Rose 2014 Billboard Music Awards

Was zu verbergen

Amber Rose mit Riesensonnenbrille

Es gibt nicht genug X, um das XXL dieser Sonnenbrille zu beschreiben.

Ganz klar, XXL-Sonnenbrillen liegen auch heuer wieder stark im Trend. Als perfektes Accessoire für den Sommer sehen sie nicht nur sexy aus, sie schützen auch die Augen vor zu viel UV-Licht. Doch das was Model Amber Rose am Roten Teppich der Billboard Music Awards spazieren führte, fällt fast schon unter die Kategorie Windschutzscheibe.

Schutzschild
Die US-Amerikanerin ist ja für ihren nicht immer ganz gewöhnlichen Style bekannt, womit sie auch immer wieder neue Trends setzt. Das Teil, das sie da auf der Nase trägt - oder trägt es vielmehr sie - erinnert jedoch leider eher an die Schutzbrille einer Chemielaborantin. Es erschlägt ihr Gesicht und wirkt dadurch nicht gerade sehr sexy. Das einzige, was wir ihr hier zugute halten können ist, dass sie das restliche Outfit ganz in Schwarz und somit schlicht gehalten hat, wodurch auch der XXXL-Brille ein wenig ihrer Freakigkeit genommen wird. Dennoch würden wir Amber Rose raten, in Zukunft solche Brillen eher den Jungs von Daft Punk oder Menschen, die nach einer Operation am Auge kein Sonnenlicht vertragen zu überlassen.