Amadeus 2014 - die coolsten Looks

Rock Chic

Amadeus-Verleihung 2014: Die coolsten Looks

Lässig: am Red Carpet der AMADEUS-Verleihung ging es sehr entspannt zu.

Abendrobe und Cocktailkleid können zur Verleihung der Amadeus - Austrian Music Awards getrost im Schrank bleiben: Coolnes und Rock-Chic regierten auf dem Red Carpet am Dienstagabend vor dem Volkstheater.

Sexy Nerd
Style-Queen des Abends war Gitta Saxx: Die Powerfrau kam im Tube-Kleid, welches sie zur Nerd-Brille kombinierte. So verpasste sie dem Look einen coolen Touch, der dem Anlass perfekt entsprach.

Red Carpet mal anders
Die zwei Abräumerinnen des Abends - Christina Stürmer und Anna F. - machten auch modisch von sich reden: Stürmer kam im Kleinen Schwarzen, mit Satin-Schleife in der Taille. Die Haare - leicht gewellt - frisierte sie auf eine Seite. Ein romantischer Look, der den Austro-Star mal von einer ganz neuen Facette zeigte. Anna. F setzte auf einen authentischen Alltags-Look: Jeans, Glitzerjacke und dazu ein klassisches Diesel-Shirt. Die Lockenmähne "undone", und fertig war der Style für den Red Carpet.

Andrea Händler setzte auf einen Punk-Style, den sie ganz glamourös inszenierte: Nein, kein Widerspruch, sondern ein Red Carpet-Highlight des Abends! Glitzertop zu engen Jeans, kombiniert mit langen Ohrhängern und Haartolle. Der ideale Gala-Look für den Amadeus!

Diashow: Amadeus 2014 - die coolsten Looks

Andrea Händler

Christina Stürmer

Gitta Saxx

Gitta Saxx

Brunner & Brunner, Simone

Anna F.

Diashow: Die besten Bilder vom Amadeus Award