Stars setzen auf Mega-Ausschnitte

Tiefe Einblicke

Stars setzen auf Mega-Ausschnitte

Wenn es darum geht am roten Teppich für Eyecatcher zu sorgen, ist den Damen kein Dekolleté tief genug. Je weiter unten es endet, desto besser.  Stars wie Gwen Stefani, Rosie Huntington-Whiteley und Cheryl Cole beweisen in edlen Roben, wie ein extremes Dekolleté stilvoll in Szene gesetzt wird. Die wichtigste Regel bei diesem Look: oben frei, unten dafür bedeckt und möglichst weit geschnitten.

Gewagt
Erst vor kurzem sorgte Jennifer Aniston in einem glitzernden Mini-Kleid mit Mega-Ausschnitt für einen Hingucker. Und auch Pippa Middleton lieferte in einem roten Satinkleid, das volle Sicht auf ihr Dekolleté gewährte, reichlich Gesprächstoff. Scheint so, als würden die Damen einen neuen Trend setzen. Wir sagen: Hut ab für so viel Mut!

Diashow Mega-Ausschnitte der Stars

Stars setzen auf Mega-Dekolletés


Kelly Osbourne

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

Miranda Kerr

Die neue Plakat-Kampagne des Wonderbas

In London durften Gewinner eines Bungee Jumpings in das Dekolleté des Models springen.

Die neue Plakat-Kampagne des Wonderbas

In London durften Gewinner eines Bungee Jumpings in das Dekolleté des Models springen.

Die neue Plakat-Kampagne des Wonderbas

In London durften Gewinner eines Bungee Jumpings in das Dekolleté des Models springen.

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

Kim Kardashian

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

Gwen Stefani

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

Kate Moss

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

Jennifer Aniston

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

Julianne Moore

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

Gwyneth Paltrow

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

Jennifer Lopez

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

Hally Berry

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

Pippa Middleton

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

Kelly Rowland

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

Rosie Huntington-Whiteley

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

Cheryl Cole

Stars setzen auf Mega-Dekolletés

January Jones

1 / 18

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum