09. Jänner 2013 14:07
So geht nichts schief:
Rita Ora erklärt Bad-Taste Look zu ihrem Motto
Die britische Sängerin erklärt ihre Styling-Sünden zu ihrem persönlichen Style
Rita Ora erklärt Bad-Taste Look zu ihrem Motto
© Getty Images

Lady Gaga (26) war sozusagen die Vorreiterin mit ihren Skandal-Outfits und sie nahm sich einfach das Recht heraus auch gerade deswegen bekannt zu werden, keine modischen Regeln zu befolgen und einfach das zu tun was sie will. Jedoch immer mehr tun es ihr gleich. Nicki Minaj zum Beispiel und auch Rita Ora.

Rita Ora (22) hat schon durch einige modische Fauxpas auf sich aufmerksam gemacht und war sozusagen „Futter“ für die Presse. Doch nun überlegte sich die britische Sängerin mit Kosovo-albanischer Abstammung, einen schlauen Schachzug. Und zwar erklärte sie einfach ihren Bad-Taste-Look  zu ihrem Motto und ist somit aus dem Schneider.

Ob sie für viele ein Styling-Vorbild  wird, oder überhaupt mal auf „Best-Dressed“-Listen drauf stehen  wird, ist fraglich. Aber so lange sich Rita wohl fühlt ist ja zumindest so top unterwegs.