26. März 2013 14:50
Endlich flache Schuhe
Kim Kardashians neueste Mode-Entscheidung

Kim Kardashian hätte nie gedacht mal flache Schuhe zu tragen.
Kim Kardashians neueste Mode-Entscheidung
© PPS

Endlich – Kim Kardashian verabschiedet sich langsam aber sicher von hochhackigen Stilettos, auf denen das Gehen mit immer größer werdendem Babybauch schwerer wird. Schon der Anblick, wie Kim sich in engen Kleidern und hohen Schuhen fortbewegt, ist ungemütlich. Wie es für die werndende Mutter ein Genuss sein kann hohe Schuhe bei angeschwollenen Füßen zu tragen, ist vielen ein Rätsel.

Doch nun scheint sie doch die gemütlichere Varinate gewählt zu haben – immer öfter sieht man Kim jetzt in Ballerinas, flachen Sandalen und Sportschuhen. Auf Twitter verriet sie: „Ich hätte nie gedacht, dass ich das mal sagen würde…aber ich trage heute flache Schuhe“, so die 32-jährige.

Stil stellte Kim bisher über Komfort und wehrte sich gegen Umstandsmode. Hohe Schuhe seien für sie das wichtigste Kleidungsstück um sich sexy zu fühlen: „Ich fühle mich am besten wenn ich schicke Kleidung an habe und hohe Schuhe trage!“ Jemand sollte Kim allerdings sagen, dass "schick" bedeutet, Mode in der passenden Größe zu tragen.