19. April 2013 12:08
Tiffany & Co
Diamonds are a girls best friend
Kate Hudson überzeugte in einer Tiffany-blauen Traumrobe. Doutzen Kroes glich eher einer Abschlussball-Prinzessin.
Diamonds are a girls best friend
© Getty

Es war die Nacht der Blautöne und Diamanten. Die Schönsten Hollywood's glitzerten und funkelten am grauen Teppich, als sie bei der Tiffany & Co Party ankamen. Nicht nur die Schauspielerinnen Kate Hudson, Jessica Biel und Michelle Williams glänzten auf der Veranstaltung im Rockefeller Center.

Kate überstrahlte alle in einer Tiffany-blauen Traumrobe, mit sexy Beinschlitz. Jessica Biel und Michelle Williams erschienen in dunkelblauen Roben und kombinierten dazu, ebenso wie Kate, dezenten Schmuck, natürlich aus dem Hause Tiffany & Co. Gwyneth Paltrow  erschien in einem blauen Seidenkleid mit Tiffany-Brosche, das zwar ihre Figur perfekt in Szene setzte, aber sonst nicht besonders aufregend war.

Carey Mulligan, Victoria's Secret Model Doutzen Kroes und 'Sex and the City Star‘ Sarah Jessica Parker fielen aus der Reihe und erschienen nicht in blau. Mulligan entschied sich für einen eleganten, schwarzen Hosenanzug. Das Model wählte eine auffällig pinke Robe und wirkte darin eher wie eine Abschlussball-Prinzessin. Sarah Jessica Parker beging Stilbruch und verdeckte ihr goldenes Glitzer-Kleid  mit einem schwarzen Over-Size Blazer – Schade!