8 Sonnenbrillen sind immer dabei

Nicole Richies Mode-Tick:

8 Sonnenbrillen sind immer dabei

Warum sie in ihrer Handtasche mindestens 8 Sonnenbrillen dabei hat, erklärte die Stilikone nun in einem Interview.

Süchtig nach Shades
Nicole Richie ist einer der Stars, die man in ihrer Freizeit niemals ohne Sonnenbrille antreffen wird. Ob Piloten-Brille, übergroße Diva-Sonnenbrillen oder in Knallfarben: Nicole hat von jedes Modell in allen Farben und Varianten. Damit wurde sie in Sachen Sonnenbrillen bereits zur Trendsetterin und führt die neuesten Modelle regelmäßig spazieren. Außerdem designt sie auch für ihr eigenes Modelabel House of Harlow ihre eigenen Brillen-Kollektionen. Nun verriet sie, dass ihr Mode-Tick sogar soweit geht, dass man in ihrer Handtasche locker mindestens 8 Sonnenbrillen finden kann.

Das Taschen-Problem
Und für dieses Phänomen gibt es eine ganz einfache Erklärung: „Ich wechsle selten meine Handtaschen und wenn ich es tue, gebe ich einfach eine Tasche in die andere weil ich keine Zeit habe…“ Und so ruhen die Sonnenbrillen alle an einem gemeinsamen Ort. Für Nicole sicherlich von Vorteil, denn die Fashionista mag es gerne abwechslungsreich wenn es zur Mode und auch zu ihren Lieblings-Sonnenbrillen kommt. Außerdem mit dabei sind immer zwei Haarbürsten, tausende von dünnen Haarspangen, Vitamine und ihr neues Parfum „Nicole“.

Erfüllt
Neben ihrer Accessoires- und Schuh-Kollektion ist Nicole seit 2010 auch erfolgreiche Designerin bei ihrem Modelabel Winter Kate. Im Mode-Himmel angekommen geht sie in ihrer Rolle als Designerin auf und hat im Gegensatz zu vielen Promis, die mit uninteressanten, eigenen Kollektionen einen Durchbruch versuchen, viel Erfolg damit: „Es ist etwas das ich immer machen wollte, ich bin sehr dankbar, dass ich die Möglichkeit habe es wirklich zu machen!“

Diashow: Shade-Trends

Shade-Trends

×

    Diashow: Star-Style: Nicole Richie

    Star-Style: Nicole Richie

    ×