01. April 2015 07:35
Dakota Johnson
50 Shades of Gäääähn!
Ach Dakota, jetzt mach doch mal mehr aus deinem Typ!
50 Shades of Gäääähn!
© Getty Images

Ach Dakota. Dakota, Dakota, Dakota….
Die „50 Shades“ Darstellerin war jetzt in New York zur Chanel Show geladen, und entschied sich, natürlich, für ein Kleid des Kultlabels.  Nun hat Chanel ja wirklich großartige Kreationen, die zeitlos, aber jung und stylisch sind. Da fragt man sich doch wirklich, warum sich Dakota ausgerechnet dieses Outfit ausgesucht hat!

Nicht falsch verstehen, sie sieht hübsch aus, aber so unfassbar langweilig! Nur weil ein Kleid die richtige Marke hat, ist es noch lang nicht das richtige Kleid.  Dakota hat so einen wunderbaren, unschuldig-sexy 70er Jahre Charme mit französischem Flair. Und das sollte sie auskosten! Die hat so viele Möglichkeiten, ihren Typ perfekt zu unterstreichen und in Szene zu setzten, doch stattdessen wählt sie immer Looks, die statt Bewunderung nur Gähnen verursachen.
Dakota, mach was! Denn sonst können wir nicht mehr über dich schreiben, weil wir in der Redaktion einschlaf…zzzzzzzzz……..