Anti-Magerwahn bei den Promis

Rundungen

Anti-Magerwahn in Hollywood

Auf diesen Wahn haben wir lange gewartet und er gefällt uns. Stars machen es vor.

Hungern und aussehen wie ein Strich in der Landschaft ist endlich vorbei! Stars wie Rihanna, Beyoncé und Jessica Simpson zeigen es vor. Frauen mit Rundungen sind sexy und sehr attraktiv. Und man soll stolz auf seine Figur sein und diese präsentieren. Trotzdem enge Kleider und Röcke anziehen wie Kim Kardashian. Sie zeigt vielen wie es geht und pfeifft auf die Kommentare von Anderen.

Diashow: Weibliche Kurven sind IN

Wir kennen Christina Aguilera auch mit weniger Kilos aber so sieht sie viel fraulicher aus

Rihanna am Strand und mit hochgeschnittenen Badeanzug

Jessica Simpson hatt den Zirkus mit Diäten lang genug mitgemacht und hat beschlossen jetzt sie selber zu sein. So fühlt sie sich wohl und steht dazu

Popstern Lady Gaga zeigt Frauen, dass auch sie Cellulite hat. Das mögen wir

Beyoncé hat noch nie was von dem Trend 'Magerwahn' gehalten und blieb ihrer super Figur stets treu

Jessica Simpson hatt den Zirkus mit Diäten lang genug mitgemacht und hat beschlossen jetzt sie selber zu sein. So fühlt sie sich wohl und steht dazu

Rumer Willis ist in Hollywood groß geworden untd trotzdem hat sie einen gesunden Körper

Katy Perry hat eine ganz normale Figur und zieht gerne enge, figurbetonte Bühnenoutfits an

Großer Popo? Verstecken? Nein, schön knackig verpacken

Kim Kardashian ist für viele Frauen ein Vorbild

Christina Aguilera steht zu ihren weiblichen Rundungen