Madonna, Jesus Luz, Mercy und David am Weg nach Malawi

Auf nach Malawi

Zurück zu den Wurzeln!

Madonnas Adoptivsohn David besucht in Malawi seinen leiblichen Vater.

Wahrscheinlich bei ihrem romantischen Dinner im Londoner Stadtteil Chelsea fassten Madonna (51) und ihr Lover Jesus Luz (23) den Entschluss: „Wir fliegen nach Malawi!

Bereits nächste Woche will sie in Richtung Afrika abheben. Das, um dort eine Familienzusammenführung zu starten. Denn während David (6) dort seinen Vater wiedersehen soll, plant Madonna auch ein erstes Familientreffen für ihr zweites Adoptivkind Mercy (4).

Bei einem Mittagessen sollen die beiden Kinder dann ihre Tanzkünste vorführen. Ein Freund berichtet: „Sie hat versprochen, ihnen ihre Heimat zu zeigen. Sie findet es sehr wichtig, dass sie ihre Wurzeln nicht vergessen!“

Mehr dazu