Weniger ist oft mehr

Muskelfrauen

Weniger ist oft mehr

Stars trainieren Stunde um Stunde. Manche übertreiben es.


Immer wieder gehen Bilder um die Welt, die uns zeigen, wie Superstar Madonna lebt, ihren Luxus, ihren Hofstaat. Zum Hofstaat gehören auch jene Körperquäler, die aus Madonna eine knackige 50-Jährige gemacht haben. Sie hat Muckis wie eine

Hochleistungssportlerin
Auch andere Stars möchten in shape bleiben und trainieren und lassen sich trainieren.
Nur ist es wirklich schön, wenns übertrieben wird? Gefallen ihnen die Hendel-Oberarme und Arme, die ausschauen wie eine Reliefkarte des Nildeltas? Ist es wirklich attraktiv, Oberschenkel wie Fußballer zu haben? Wenn sie denken JA, dann stimmen sie hier ab:

ABSTIMMEN