Schreiduell vor diesen Turtelbildern

Brangelina

Schreiduell vor diesen Turtelbildern

Angelina Jolie flippte aus, weil Brad Pitt mit seiner Ex sprach!

Brad Pitt & Angelina Jolie © WireImage.com/Getty

Friede, Freude, Eierkuchen bei Brad Pitt und Angelina Jolie? Bei derPremiere von InglouriousBasterds in Los Angeles zeigten Brangelina auf dem roten Teppich,wie wunderbar verliebt sie noch sind. Krise? Keine Spur davon. Hand in Handtauschten Brad und Angie innige Blicke aus, tuschelten, turtelten – wieTeenager.

Schlimmer Streit
Wie die britische Daily Mail berichtet,ist soviel (Liebes-)Glück nicht ganz wahr. Wenige Tage vor demRed-Carpet-Auftritt des Hollywood-Traumpaars soll es zwischen den beidenheftig gekracht haben. Grund für den Streit: Ein Freund steckte Angie, dass Bradsich in Berlin mit seiner Ex-Freundin Katja von Garnier, mit der er sich1997 einige Zeit traf, unterhalten habe. Bei seiner Rückkehr in L.A. wurdeer bereits von seiner wütenden Lebensgefährtin erwartet.

"Sobald die Kinder im Bett waren, marschierte sie mit Brad in denGarten", zitiert das Magazin Grazia einen Insider. Drei Stundensoll Angelina Jolie ihren Liebsten angeschrien und sogar auf ihneingeschlagen haben.

Ob sich die Wogen bis zur L.A.-Premiere geglättet haben, wurde nichtverraten. Augenzeugen berichten allerdings, auf der anschließendenPremierenfeier sah man das Couple selten gemeinsam. Brad Pitt verbrachteeinen Gutteil der Nacht mit seinem Manager um einen "Vertrag für einenneuen Film mit der Weinstein Company zu finalisieren". Unterdessenbeschäftigte Schauspieler Eli Roth, er gehört ebenfalls zum Cast von InglouriousBasterds, Angelina Jolie.

Solo-Auftritt
Zwei Tage später tauchte Brad überraschend ohneAngelina Jolie bei der Premiere von Time Traveler's Wife auf (erproduzierte den Film mit Eric Bana und Rachel McAdams). Vielleicht ist jaeinfach der Babysitter ausgefallen und Angie musste bei den Kids bleiben...


DerStein des Anstoßes: Katja von Garnier. Foto: (c) EPA/APA