Scarlett veröffentlicht CD

"Break up"

Scarlett veröffentlicht CD

Scarlett Johansson baut sich neben der Schauspielerei ein zweites Standbein als Sängerin auf.

Scarlett Johansson veröffentlicht im September ihre CD "Break up". Bild: (c) AP Photo/David Azia
Es ist soweit! Bald dürfen wir Scarlett Johansson (24) in ihrem neuen Film „Iron Man 2“ bewundern und jetzt bekommen wir schon wieder etwas Neues von der hübschen Schauspielerin zu hören.

Die Leinwandschönheit wird im September ihr neues Album „Break Up“ präsentieren. Gemeinsam mit dem Sänger und Songwriter Pete Yorn besingt sie auf besagter CD eine leidenschaftliche Beziehung.

Das Video zu der ersten Kollaboration „Relator“ ist jetzt im Internet aufgetaucht. Es zeigt eine ruhige und nachdenkliche Scarlett.

Musikkarriere
Die neuen Songs sind nicht die ersten musikalischen Gehversuche der Mimin. 2006 erschien in den USA das Album Unexpected Dreams. Songs From The Stars, auf dem Johansson mit dem Titel Summertime vertreten ist. 2007 spielte sie im Musik-Clip "What Goes Around... Comes Around..." von Justin Timberlake mit. Johansson sang zusammen mit Will.i.am und anderen den Song "Yes We Can", der Barack Obamas Präsidentschaftskampagne unterstützte.

Im April 2008 stellte sie in London ihr Album "Anywhere I Lay My Head" vor, das am 16. Mai 2008 erschienen ist und aus Coverversionen von Tom-Waits-Liedern besteht.