Sarah Jessica Parker im Mutterglück

Baby's sind da

Sarah Jessica Parker im Mutterglück

Sarah Jessica Parker und ihr Ehemann freuen sich: Leihmutter Michelle Ross brachte am Montag ihre Zwillinge auf die Welt. Sogar die Namen der Mädchen verriet das Paar schon

Doppelte Freude für Sarah Jessica Parker

Stilikone und Sexkolumnistin - als Carrie Bradshaw in "Sex and the City" wurde Sarah Jessica Parker weltberühmt. Kommt da noch mehr?
und ihren Ehemann Matthew Broderick: Die Zwillinge, die das Paar so sehnlichst erwartet hat, sind endlich da. Die von den Schauspielern engagierte Leihmutter Michelle Ross brachte am Montag (22. Juni) in Ohio zwei gesunde Mädchen auf die Welt. Das berichtet unter anderem das US-Magazin "People".

Kurz darauf sagte das Paar in einem Statement: "Den Babys geht es gut und die ganze Familie ist überglücklich."

Auch die Namen der beiden Mädchen gaben Jessica und Matthew schon bekannt: Marion Loretta Elwell Broderick, die bei der Geburt 2.750 Gramm wog, und die etwas kräftigere Tabitha Hodge Broderick werden den Parker-Broderick-Clan zukünftig bereichern. "Hodge und Elwell sind Namen aus der Parker-Familie", hieß es in dem Statement.

Zuhause freut sich schon der sechsjährige James Wilkie auf seine neuen Geschwister.

Die 44-jährige Sarah Jessica Parker und ihr drei Jahre älterer Mann Matthew Broderick hatten erst Ende April bekannt gegeben, dass sie Zwillinge erwarten, die von einer Leihmutter ausgetragen werden.