Minnie Driver gesteht: "Ich bin schwanger"

Ihr erstes Baby

Minnie Driver gesteht: "Ich bin schwanger"

US-Talkmaster Jay Leno erzählte sie: "Mir ist ständig übel!"

Damit hatte Hollywood-Schauspielerin Minnie Driver wohl nicht gerechnet, als sie in einer US-Show zu Gast war. Keck frage Star-Talker Jay Leno sie, ob sie zu oft zum Buffet gehe.

"Nennst du mich fett", konterte die Dunkelhaarige, bekannt aus dem Film Good Will Hunting. "Dir ist mein Bauch aufgefallen, oder?"

Tja, so war es auch. Minnie gestand: "Ja, ich bin's. Ich liebe es mehr als irgendetwas anderes, schwanger zu sein."

"Aber mir ist ständig übel", räumte die sympathische Schönheit ein. "Ich weiß nicht, warum man dazu Morgenübelkeit sagt. Mir ist in der Früh, zu Mittag und am Abend schlecht." Für Notfälle, führt Minnie immer ein Plastikgeschirr mit sich.

Einzig wer der Vater ist, wollte Minnie Driver nicht verraten - ihr Privatleben soll auch privat bleiben.