Kim shoppt jetzt im eigenen Store

Society

Kim shoppt jetzt im eigenen Store

Bei der Eröffnung ihres Pop-up-Stores SKKN by Kim schaute Kim Kardashian selbst vorbei. 

Kim Kardashian machte sich nicht nur als Reality-Star einen Namen. Sie ist auch eine knallharte Geschäftsfrau. Am Mittwoch eröffnete sie ihren Pop-up-Store SKKN by Kim in Los Angeles. Der Andrang auf ihre Pflegeprodukte war groß, Fans und Fotografen stürmten den Shop. Vor dem Geschäft bildete sich eine enorme Schlange, da Kim höchstpersönlich erste Kunden begrüßte.
 

 

 

Businessfrau

Zur Zeit macht die 42-jährige auf Instagram aber nicht nur Werbung für ihren neuen Shop, auch die neue Kollektion ihrer Dessousmarke SKIMS bewirbt sie.

 

Die sexy Fotos kommen bei den Followern gut an, innerhalb weniger Stunden brachte das Posting fast drei Millionen Likes. Die Geschäftsfrau weiß eben genau, wie sie ihre Produkte bewirbt. 

OE24 Logo