Jermaine steht zu Jacksons 4. Sohn

In Wien

Jermaine steht zu Jacksons 4. Sohn

"Er wird von uns dieselbe Liebe bekommen wie Michaels andere Kinder."

Jermaine Jackson weilt derzeit mit seiner Familie in Wien. Bild: © AP

Seit Montag ist der Bruder des verstorbenen King of Pop Michael Jackson(†50), Jermaine Jackson (54), in Wien. Am Freitag wird der Sänger im Rahmender Save The World Awards einen Sonderpreis für das Lebenswerk seinesBruders entgegennehmen.

Jackson scheint sich in Österreich sichtlich wohlzufühlen. Am Mittwochunternahm er eine Besichtigung der Burg Kreuzenstein (NÖ), gondelte danachper Schiff durch die Wachau. Am Donnerstag dann: Zuerst sah sich Jermaine dieLipizzaner in der Wiener Hofreitschule an – er war begeistert – danachschlenderte er (geschützt vor der Hitze durch einen Sonnenschirm) in dieAlbertina, um im Do & Co seinen Lunch einzunehmen.

Finale: Jackson schlenderte zur Klaviermanufaktur Bösendorfer. Nebenzahlreichen Instrumenten beherrscht er auch das Klavierspielen und hat einbesonderes Faible für die weltberühmten Konzertflügel aus Wien.

Geheimer Jackson-Sohn
Hauptthema für Jermaine aber auch in Wien:Jackos angeblicher, unehelicher Sohn. Er heißt Omer Bhatti, ist 25 Jahrealt, soll aus einem Seitensprung von Jackson und einer Norwegerin stammen –ÖSTERREICH berichtete. Jermaine will sich seiner annehmen, sagte er jetzt inWien – wenn der DNA-Test ein positives Ergebnis auswirft.

„Sollte Omer sein Sohn sein, dann ist er Michaels Sohn. Dann werden wir ihnnicht ausgrenzen. Er wird von uns dieselbe Liebe wie Prince, Paris undBlanket bekommen!“, erklärt Jackson. Er sah Omer einige Male im Umkreis vonMichael. „Ich kann nicht genau sagen, ob er wirklich Michaels Sohn ist. Aberder Bub war einige Male bei meinem Bruder.“ Und: „Meine Schwester Rebbie hatihn bei der Trauerfeier in L.A. extra nach vorne geholt, damit er näher beimeiner Mutter sitzen konnte.“

So könnte es sein, dass Zwentendorf heute ein doppeltes emotionales Erlebnisfür Jermaine Jackson wird. Einmal ist da die Ehrung für seinen Bruder. Zumanderen holt er vielleicht schon bald Jackos heimlichen Sohn „nach Hause“.