Fiona Swarovski steigt in Familienunternehmen ein

'Ich folge dem Ruf meiner Familie.'

Fiona Swarovski steigt in Familienunternehmen ein

„Meine Familie will, dass ich komme und ich folge dem Ruf“, erklärt Fiona in MADONNA.

(c) APA

Prominenter Neuzugang beim Swarovski-Konzern: „Ich werde auf Wunsch meines Onkels Gernot Langes-Swarovski ins Unternehmen einsteigen und eng mit Markus Langes-Swarovski zusammenarbeiten“, bestätigt Fiona Swarovski in der aktuellen Ausgabe von MADONNA (Erscheinungstermin Samstag, 7. Februar) ihren Einstieg beim Familienunternehmen.

Fiona soll als Creative Adviser fortan ihre Erfahrungen einbringen, unter anderem auch für Lizenzverträge zuständig sein. Gedacht ist zudem an eine Parfumentwicklung unter ihrer Leitung.

Für die Familie

„Meine Familie will, dass ich komme und ich folge dem Ruf“, erklärt Fiona in MADONNA. Ihre eigene Modelinie „Fiona Winter Studio“ wird Fiona für das Engagement im Familienkreis auf Eis legen. Produkte von Fiona soll es künftig unter dem offiziellen Firmennamen Swarovksi geben.

 

Mehr Erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe von MADONNA (Erscheinungstermin Samstag, 7. Februar) und auch ab morgen hier online auf madonna24.at.