Hoffman spielt in Drama-Serie 'Luck'

Dustin Hoffman übernimmt Hauptrolle in TV-Serie

Oscarpreisträger Dustin Hoffman wird in einer TV-Serie mitwirken.

Wie das Branchenblatt "Hollywood Reporter" berichtete, hat der 72-Jährige der geplanten Dramaserie "Luck" über die Welt von Pferderennsport und Rennwetten als Hauptdarsteller zugesagt. Hoffman soll einen Buchmacher und Geldwäscher spielen, der nach einigen Jahren im Knast wieder ins Wettgeschäft einsteigt.

Der Pilot für die Serie soll im Frühjahr unter der Regie von Michael Mann in Los Angeles gedreht werden. Hoffman, der in den 1960er Jahren schon mal Fernsehen machte und später auch einige Gastauftritte hatte, übernimmt damit seine erste Serien-Hauptrolle. Nach zwei Oscar-Ehrungen und Kinoerfolgen wie "Die Reifeprüfung", "Tootsie" und "Rain Man" ist er Ende 2010 in der Fortsetzungs-Komödie "Meine Frau, unsere Kinder und ich" auf der Leinwand zu sehen.