Trendig

Best Dressed: Stars mit Federn

Nicht nur bei den Indianern gelten Federn als Schmuck. Auch prominente Damen veredeln ihre Outfits mit fremden Federn.

Gefiederte Mode
Sowohl echte Pfauenfedern als auch Fotodrucke und applizierte Vogelmotive sind in der kommenden Saison aus der Modelwelt kaum wegzudenken.

Federn sind ein echter Mode-Allrounder und outfit-technisch vielfach einsetzbar. So zieren sie Kleidung, Schuhen, Kopfschmuck und Taschen in allen Formen, Farben und Designs. Eine Regel gilt es jedoch zu befolgen: Entweder Federn im Outfit oder im Accessoire! Beides ist ein Overkill!

Besonders edel wirken Federn an glamourösen Abend- und Cocktailkleidern, welche nur ganz zart im Brustbereich angebracht sind.

Also, ran an die Federn!