Furnish und John eröffnen ihren Shop

Für Fans

Ausverkauf bei Elton John für guten Zweck

Der britische Sänger Elton John verkauft pünktlich zu Weihnachten Teile seiner Garderobe.

Verzweifelte Menschen auf der Suche nach einem Geschenk können in dem Londoner Shop nun ein Stück Rockgeschichte kaufen. Zusammen mit seinem Partner David Furnish bietet John Kleidungsstücke an, die er auf der Bühne getragen hat, sowie Reisegepäckstücke, Gürtel und seine typischen Sonnenbrillen.

Der Laden"Out The Closet" am Covent Garden soll eine Woche geöffnet bleiben. Der Erlös geht an die Aids-Stiftung des Musikers. Es ist das fünfte Mal, dass Elton John diese Verkaufsaktion macht. "Wir bekommen von den Leuten immer ein fantastisches Feedback", erklärte er. Der letzte Ausverkauf brachte einen Erlös von 400.000 Pfund (445.000 Euro).