Slideshow

So verbessern Sie die Spermien-Qualität

..

- Treiben Sie Sport! Bewegung kurbelt den Stoffwechsel an, steigert Lebensfreude, Potenz und Lust. Ideal ist dreimal wöchentlich eine halbe Stunde leichtes Ausdauertraining.

- Verzichten Sie auf Alkohol und Nikotin.

- Ernähren Sie sich vollwertig und vitaminreich.

- Regelmäßige Entspannung ist wichtig! Schalten Sie auch mal ab.

- Regelmäßiger Sex: Ein lustvolles Liebesleben wirkt sich positiv auf den Hormonhaushalt aus.

- Keine Hitze! Regelmäßige Saunabesuche und zu enge Hosen können Spermien in ihrer Entwicklung stören.