Nackt-Kleider im Laufe der Zeit

Diashow Nackt-Kleider im Laufe der Zeit

Skandal-Kleider

Legendär: Sophia Loren amüsiert von Jane Mansfields XXL-Ausschnitt

Skandal-Kleider

Marily Monroe in einer der ikonischsten Filmszenen der Geschichte (Das verflixte siebente Jahr, 1955)

Skandal-Kleider

Das erste Nacktkleid der Geschichte: Cher im Jahre 1974

Skandal-Kleider

Unschuldig sitzt Lady Di auf einer Bank und überkreuzt die Beine. Der Rock dieses Outfits war nämlich durchsichtig und sorgte 1980 für einen Skandal, als Paparazzi sie im Gegenlicht fotografierten...

Skandal-Kleider

Cindy Crawford (damals verheiratet mit Richard Gere) sorgte mit ihrer Versace-Robe bei den Oscars 1991 für Furore

Skandal-Kleider

1994 - bei der Premiere von "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" - gab es nur ein Gesprächsthema: Das Versace-Kleid von Liz Hurley

Skandal-Kleider

Kate Moss in einem durchsichtigen Slipdress - 1994 sorgte das für Schlagzeilen

Skandal-Kleider

Ein Keid aus Zahnseide? Rose McGowan 1998 bei den MTV Video Awards

Skandal-Kleider

Ikonisch: JLo in ihrem Versace-Dresss bei den Grammys im Jahr 2000

Skandal-Kleider

Der Oscar-Flop 2002: Gwyneth Paltrow ohne BH am Red Carpet (in einem unfassbar hässlichen Kleid von Alexander McQueen)

Skandal-Kleider

Nackt auf besondere Art und Weise. Lady Gaga in ihrem Fleisch-Kleid (2010)

Skandal-Kleider

Bella Hadids Skandalkleid der diesjährigen Cannes-Festspiele

1 / 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum