Slideshow

Sieben Flirtsprüche für die Frau

.......................

1. Mit Humor punkten Sie immer
Diese Taktik zaubert sicher auch ihm ein Lächeln ins Gesicht: Sie haben bestimmt irgendwo ein altes Handy Zuhause herumliegen. Statten Sie das mit einer Prepaid-Karte aus, drücken Sie es dem Auserkorenen kurz bevor Sie gehen unauffällig in die Hand und verabschieden Sie sich dann mit einem augenzwinkernden "Ich ruf dich an!"

2. Das Überraschungsmoment:
Wir können versichern, dass Männer genauso gelangweilt, wie Frauen auf abgedroschene Anmachsprüche reagieren. Aber:  Männer erwarten es in der Regel nicht, von einer Frau angesprochen zu werden. So banal es auch klingt, manchmal können ein nettes Lächeln und ein einfaches „Hallo“ schon zum Eisbrecher werden.

3. Musikalische Einlage gefällig?
Sehen Sie den Angebeteten vielleicht jeden Tag in der Kantine oder in der Mittagspause beim Lieblingsitaliener? Wie wäre es, wenn Sie die Poeten der Generation Y zitieren und ihn mit Worten von Fanta4 um die Finger wickeln:

„Ich mein ich bin nicht gern allein und wenn Du's auch nicht gerne bist, können wir ja diesen Tisch teilen, bis jeder schweigend isst.“

4. Seien Sie mutig:
Mal ehrlich, wer freut sich schon nicht über eine charmante und witzige Einladung zum Essen oder zum Kaffee?  Zu diesen nette Worten sagt ER bestimmt nicht nein:

„Möchtest du auf einen Kaffee eingeladen werden…? Ich würde auch mitkommen.“

5. Ehrlich währt am längsten
Sich stundenlang den Kopf zu zerbrechen, welcher Anmachspruch am besten zieht, macht meistens alles schlimmer. Mit einem ehrlichen und authentischen Statement punkten Sie bestimmt:

„Ich überlege schon die ganze Zeit wie ich dich ansprechen kann, aber mir ist irgendwie nicht viel eingefallen. Ich hoffe das ist in Ordnung!“

6. Und täglich grüßt das Murmeltier
Jeden Morgen teilen sie sich dieselbe Zugstrecke, den selben Weg in die Arbeit und bis jetzt haben Sie noch nicht den richtigen Moment gefunden, um ihn anzusprechen? Der richtige Zeitpunkt ist jede Sekunde Ihres Lebens.

„Jetzt stehen wir jeden Morgen hier und wissen noch immer nicht wie wir heißen.“

7. Kreativität und Selbstbewusstsein stehen hoch im Kurs
Das Leben schreibt Erfolgsgeschichten, diese Geschichten werden aber eigentlich von kreativen und selbstbewussten Menschen verfasst. Ein selbstbewusstes Auftreten ist schließlich das A und O, wenn es darum geht, Interesse zu wecken. Probieren Sie es einmal mit dieser Methode: Nehmen Sie eine leere Streichholzschachtel, geben Sie eine Zettel mit Ihrer Telefonnummer und folgenden Worten „Wenn du Feuer brauchst, dann wähle 06…“ hinein und übergeben Sie ihm diese. Der Anruf wird nicht lange auf sich warten lassen.